Karriere im Handwerk.

Richtig gutes Handwerk benötigt viele Spezialisten-Hände.

Das 1964 gegründete Traditionsunternehmen Kramp & Kramp steht für richtig gutes Handwerk und ist heute der Altbauspezialist für innen und außen. In dem aufstrebenden Unternehmen, das in zweiter Generation geführt wird, sind über 100 Mitarbeiter in den Bereichen Tischler-, Maurer-, Zimmerer-, Maler- und Lackiererhandwerk beschäftigt. Die Kernkompetenz liegt in der Restaurierung und Sanierung denkmalgeschützter Projekte und Altbauten in ganz Deutschland.

Für den Unternehmenserfolg braucht es qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Aus diesem Grund gibt es, neben einer qualifizierten und hochwertigen Ausbildung, ein großes Angebot von Fort- und Weiterbildungen bei Kramp & Kramp.

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?


Besonderheiten:

  • Anspruchsvolle Tätigkeiten und gewerksübergreifendes Arbeiten
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Teilzeitarbeit
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Leistungsbezogene Vergütung nach Tarif
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Angenehmes und modernes Arbeitsumfeld
  • Hochwertige Werkzeug- und Maschinenausstattung
  • Großes Angebot an Arbeitskleidung und persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Abwechslungsreiche Firmen-Events
  • Kostenlose Parkplätze
  • Vielfältige und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gruppenunfallversicherung
  • Prämiensystem für besonderen Einsatz und herausragende Leistungen
  • Mecker- und Ideenkasten
  • Newsletter
  • Getränkeangebot